Auftragsstatus
Persönliche Beratung
0441 18131902
Zwei Hände, die linke hält das fertige Mini-Flip-Album auf dem Tisch fest, die rechte zieht an der Lasche des Albums. Links neben der Szenerie einverpacktes Geschenk.

Kreativtipps

Lebendiges Mini-Flip-Album

Großeltern, Freunde und Co. freuen sich immer über aktuelle Fotos der jüngsten Familienmitglieder. Mit einem ausgefallenen Mini-Flip-Album wird das Update zu etwas Besonderem.

Sie benötigen noch ein persönliches Präsent zum Geburtstag der Oma oder möchten der Patentante die neuesten Fotos der Kinder zeigen? Dann ist ein Mini-Flip-Album mit den schönsten Motiven aus dem Alltag der Heranwachsenden genau das richtige Geschenk. Das Album können Sie gemeinsam mit Ihren Kids anfertigen – Sie brauchen nur einige Sofortfotos , die Sie ganz einfach und schnell selbst an einer CEWE Fotostation in Ihrer Nähe ausdrucken können, und wenige Bastelutensilien.

Was Sie benötigen:

Auf einem Tisch liegen CEWE Sofortfotos, farbiger Karton, Stifte, Klebestift, Lineal und Schere.
Alle Utensilien für das Mini-Flip-Album erhalten Sie im Bastelbedarf.

Sofortfotoset im Format 50 x 70 mm
• Pappkarton in verschiedenen Farben
• Klebstoff
• Schere
• Lineal
• Bleistift und Filzstift
• Korrekturfolie
• Deko-Aufkleber

Und so geht's:

Aufnahme von zwei Händen, die ein CEWE Sofortfotoset zuschneiden. Im Hintergrund liegen ein weiteres Sofortfotoset und Pappkarton.

Sofortfotos zuschneiden
Für das Mini-Flip-Album eignen sich am besten zwei Sofortfotosets im Format 50 x70 mm mit jeweils zwei Aufnahmen. Diese können Sie direkt an einer CEWE Fotostation in Ihrer Nähe ausdrucken. Schneiden Sie die Motive so aus, dass rund herum ein weißer Rahmen bleibt.

Nahaufnahme von zwei Händen, die ein Sofortfoto auf ein Rechteck aus Pappkarton kleben. Im Hintergrund sind weitere Sofortfotos zu sehen.

Fotos auf Pappkarton kleben
Schneiden Sie aus Pappkarton in verschiedenen Farben Rechtecke mit den Seitenmaßen 6x8 cm aus. Platzieren Sie mittig darauf ein ausgeschnittenes Sofortfoto. Mit etwas Klebstoff fixieren Sie die Aufnahmen auf der Pappe. Lassen Sie den Kleber gut trocknen.

Nahaufnahme von zwei Händen, die einen Pappkarton wie eine Ziehharmonika falten.

Lasche falten
Falten Sie ein Stück Pappkarton wie eine Ziehharmonika. Jeder Abschnitt des Zickzack-Musters sollte circa 1 cm breit sein. Lassen Sie am Ende noch eine Lasche überstehen. Achten Sie darauf, dass Sie genug Abschnitte falten, damit alle Fotos Platz im Album finden. Im Anschluss markieren Sie mit Korrekturfolie jeden zweiten Abschnitt. Nur dort befindet sich im fertigen Album ein Sofortfoto.

Aufnahme von zwei Händen, die die fertige Lasche mit den Sofortfotos festhalten.

Bildreihenfolge festlegen
Nun sollten Sie entscheiden, in welcher Reihenfolge Ihre Sofortfotos im Album zu sehen sein sollen. Wenn Ihnen Ihre Auswahl gefällt, kleben Sie jeweils ein Rechteck mit Foto auf einen der markierten Faltabschnitte, bis die Bildfolge komplett ist. Beschweren Sie das Album danach für eine halbe Stunde mit einem Buch. Das sorgt für sicheren Halt.

Nahaufnahme von zwei Händen, die das fertige Mini-Flip-Album mit halb ausgefalteter Lasche festhalten.

Album auf einem Hintergrund befestigen
Zum Abschluss wird das fertige Mini-Flip-Album auf einen Hintergrund aus Pappkarton geklebt. Nutzen Sie dazu den letzten längeren Abschnitt des gefalteten Zickzack-Musters. Für eine besonders persönliche Note verzieren Sie den Hintergrund mit kleinen Deko-Elementen aus Pappe oder Papier und schreiben eine Nachricht auf die Lasche.

Viel Spaß beim Basteln Ihres Mini-Flip-Albums.

Der Weg zu Ihren Sofortfotos

Gestalten Sie Ihre kreativen Geschenke aus Sofortfotos ganz einfach an einer CEWE Fotostation in Ihrer Nähe.